Pfarre Amstetten - St. Stephan

Pfarrchronik 2018

10. 05. 2018: Erstkommunionfeier der VS Brandströmstraße
Am Fest Christi Himmelfahrt feierten bei herrlichem Wetter 21 Kinder der Volksschule "Elsa Brandström" ihre Erstkommunion. Den Gesang der Kinder begleiteten Gerda Großalber auf der Gitarre und Magdalena Naderer auf der Flöte. Für die Religionslehrerin Erika Naderer war es das letzte derartige Fest, das sie umsichtig und mit viel persönlichem Einsatz als aktive Pädagogin vorbereitet hat. (Foto: Reinhard Puchebner)


28. 04. 2018: Pfarrfirmung mit Abt Petrus Pilsinger
45 Firmkandidaten ließen sich bei der Sonntagvorabendmesse von Abt Petrus Pilsinger firmen. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von einer Musikgruppe um Matthias Peham und einem kleinen Chor von Firmlingen und deren Eltern unter der Leitung von Michaela Lugmaier. In seiner Predigt nahm der Abt den Jugendlichen die Angst, "angeschmiert" zu werden. Statt dessen ist die Salbung mit Chrisam ein bleibendes Kennzeichen eines Christen. (Foto: Christa Hochpöchler)


20. 01. 2018: Klausur des Pfarrgemeinderates
Um Schwerpunkte für die Arbeit im Pfarrgemeinderat zu setzen, trafen sich die Mitglieder des pfarrlichen Gremiums zu einer Klausurtagung im Stift Seitenstetten. Unter der Begleitung von Mag. Michaela E. Lugmaier beleuchteten sie die aktuellen Aktivitäten der Pfarre und sondierten die Schwerpunkte der nächsten Jahre. Im gastlichen Kloster feierten sie mit Pfarrer Peter Bösendorfer zum Abschluss einen gemeinsamen Gottesdienst. (Foto: Pfarre)


02. 01. 2018: Sternsingen im Stadtgebiet der Pfarre
Wie jedes Jahr waren die Sternsinger in der Pfarre unterwegs. Sie brachten die Weihnachtsbotschaft in die Häuser und wünschten Gottes Segen für das neue Jahr. Dabei sammelten sie Geld für Projekte in aller Welt, heuer besonders für Nicaragua und Kenia. Auch unser Kaplan Shiju Augustine war als Begleiter mit einer Gruppe unterwegs. Ob er die Rolle des "Schwarzen" übernommen hat? (Foto: Pfarre)